60plus Gruppe beim Start des 24Std Rennen in Kelheim.

Schon zur Tradition geworden ist die als Tagestour ausgelegte Fahrt zum Start des 24 Std Rennen in Kelheim.
Einige Teilnehmer machte sich in SOB, auf die dann 175km lange Strecke die über Grillheim führte, wo der Rest der Radler dazu stieß, die noch 125 Km absolvieren mussten.
Die 15 Radler, darunter zwei Damen führen zunächst in Richtung Vohburg, Mindelstetten, Hagenhill nach Riedenburg. Im Gasthaus zur Post wurde eine Mittagspause eingelegt, bevor es dann den Main-Donau-Kanal entlang nach Kelheim ging. Nach dem Start des 24 Std Rennen ging es über Weltenburg, Eining, Gögging und Vohburg wieder zurück nach Grillheim. Hier wartete, auch schon Traditionell, eine kleine Brotzeit auf die Teilnehmer die dann weiter nach SOB bzw. ihren Heimatorten führen.