Mountainbike - Aktivitäten

WhatsApp-Gruppe für spontane gemeinsame Touren

Damit wir uns spontan zu gemeinsamen Ausfahren mit dem Mountainbike verabreden können, haben wir eine WhatsApp-Gruppe eingerichtet.

Diese Plattform ist nur für sportliche Verabredungen gedacht und soll nicht für Videos, Bilder oder dergleichen missbraucht werden! 

Anmelden kannst du dich für die Mountainbike-WhatsApp-Gruppe per E-Mail bei Stanislaus Gamperl unter: st-sg@rsv-schrobenhausen.de

(Selbstverständlich kannst du die Gruppe jederzeit ohne Begründung wieder verlassen.)

Mountainbike-Meistertitel bleibt in Weichering

Titelverteidiger Tobias Roth Schnellster bei der RSV-Vereinsmeisterschaft

Damentitel geht an Ursula Walter

Die Sieger der "Offenen RSV MTB-Vereinsmeisterschaften". Von links: MTB-Spartenleiter Sebastian Brandmayr, zweitplatzierter Markus Kraus (Hepberg), Sieger und damit MTB-Vereinsmeister Tobias Roth (Weichering), drittplatzierter Pawel Maselko (Kranzberg) und MTB-Vereinsmeisterin bei den Damen Ursula Walter (Schrobenhausen)

Mountainbike-Meistertitel bleibt in Weichering

Titelverteidiger Tobias Roth Schnellster bei der RSV-Vereinsmeisterschaft

Damentitel geht an Ursula Walter

 

Pressebericht 

von

Oskar Seidel

 

Schrobenhausen (ose): Für einen Herbsttag – noch dazu dem letzten im Oktober - hätten die Rahmenbedingungen nicht idealer sein können. Die Verantwortlichen vom Radsportverein Schrobenhausen, allen voran MTB-Spartenleiter Sebastian Brandmayr, hatten mit dem vergangenen Sonntag einmal mehr die genau richtige Wahl als Austragungstermin für die “Offenen RSV MTB- Vereinsmeisterschaften“ getroffen. Ein absoluter Traumtag mit strahlendem Sonnenschein vom wolkenlosen azurblauen Himmel und Temperaturen um die 18 Gradmarke im Schatten. Nach den vorausgegangenen Nebeltagen eine nicht unbedingt zu erwartend gemalte Kulisse für die achte Auflage des Offroad-Events rund um das SSV-Sportgelände in der Högenau.                                                                        (weiter lesen unter PDF-Datei unten)

2021 "Preis der Sparkasse" geht nach Hepberg

Markus Kraus Schnellster beim Kräftemessen der Mountainbiker in Aresing

Siegerehrung der Jüngsten

 

 

Gratulation an die drei Schnellsten Mountainbiker beim "Preis der Sparkasse" am vergangenen Sonntag in Aresing. Von links: RSV-Vereinschef Franz Kistler, David Hermann (Neuburg) Rang drei, Sieger Markus Kraus (Radteam Gaimersheim), Tobias Roth (RSV Schrobenhausen) Rang zwei.

Preis der Sparkasse geht nach Hepberg

Markus Kraus Schnellster beim Kräftemessen der Mountainbiker in Aresing

 

Pressebericht 

von

Oskar Seidel

 

Schrobenhausen (ose): Ein voller Erfolg für den veranstaltenden Radsportverein Schrobenhausen war am vergangenen Sonntagnachmittag die siebte Auflage des Mountainbikeevents “Preis der Sparkasse“ in Aresing. Nach der Pandemie bedingten Zwangspause im letzten Jahr ein Restart der herbstlichen RSV-Geländerennserie wie er besser kaum hätte gelingen können
                                                                                        (weiter lesen unter PDF-Datei unten)

Mountainbike - Aktivitäten 2020

 

die geplanten Mountainbike - Aktivitäten:

 

"Der Preis der Sparkasse" und

"die offene Vereinsmeisterschaft"

 

mussten für das Jahr 2020

leider abgesagt werden.

 

2019

 

2019

 

Durch das Anklicken der Bilder gelangst du auf die Seite der jeweiligen Veranstaltung mit den Presseberichten, Bildern und Infos. Viel Spaß.

Zum TV-Ingolstadt Filmbeitrag gelangst du durch das Anklicken des Logos.

 

Organisation und Ausrichtung der Veranstaltungen

 

Fachwart für Mountainbiken:

Sebastian Brandmayr

 

Handy: 0172 / 8477132

E-Mail: mtb@rsv-schrobenhausen.de

 

2018

 

2018

 

Durch das Anklicken der Bilder gelangst du auf die Seite der jeweiligen Veranstaltung mit den Presseberichten, Bildern und Infos. Viel Spaß.

Wir bedanken uns bei Stefan Scheck von schecksVISION und seinen Teamkollegen Peter Eisenberger und Rudolf Scheck  für das überaus gelungene Video.