Mountainbike - Aktivitäten 2019

MTB - Rennen "Preis der Sparkasse"  13.10.2019

Dennis Janele Schnellster beim Kräftemessen der Mountainbiker in Aresing

Die Schnellsten bei der sechsten Auflage des RSV-MTB-Wettbewerbs

"Preis der Sparkasse" am vergangenen Sonntag in Aresing.

Von links: Vereinschef Franz Kistler, Jutta Gunther (Damenwertung),

Lukas Bobinger, Rang 3 (TSV Oberammergau), Sieger Denis Janela (RSG Augsburg) und Markus Kraus, Rang 2 (TSV Kösching).

Preis der Sparkasse geht nach Augsburg

Dennis Janele Schnellster beim Kräftemessen der Mountainbiker in Aresing

 

Schrobenhausen (ose):  Ein gemalter Spätsommertag im zeitigen Frühherbst. Das war der ideale Rahmen für die sechste Auflage des Mountainbikeevents “Preis der Sparkasse“ am vergangenen Sonntag in Aresing. Bei strahlend blauem Himmel und Außentemperaturen weit jenseits der 20 Grad Marke war das erneute Gelingen der Offroad-Veranstaltung im Waldgebiet am Gerolsbacher Berg praktisch schon vor dem Startschuss als “g'made Wies'n“ zu sehen. Geladen hatte der Radsportverein Schrobenhausen unter der Federführung von MTB-Spartenleiter Sebastian Brandmayr.

(weiter lesen unter PDF-Datei unten)

Schrobenhausener Mountainbiker messen ihre Kräfte

Am Sonntag "Preis der Sparkasse" in Aresing

 

Schrobenhausen (ose): Am kommenden Sonntag, 13.10.2019, steht beim Radsportverein Schrobenhausen die sechste Auflage des Mountainbike-Events "Preis der Sparkasse“" auf dem Programm. Als Örtlichkeit für die Veranstaltung wurde von den RSV-MTB-Verantwortlichen erneut das Waldgebiet südwestlich von Aresing am Gerolsbacher Berg ausgewählt. Start und Ziel liegen rund einen Kilometer nach dem Ortsende von Aresing am Wanderer-Parkplatz an der Straße Richtung Gerolsbach.

(weiter lesen unter PDF-Datei unten)

 

Organisation und Ausrichtung der Veranstaltung:

Anmeldung des Rennens, Streckenbe-/abschilderung

 

Fachwart für Mountainbike:

Sebastian Brandmayr

 

Handy: 0172 / 84 77 132

E-Mail: mtb@rsv-schrobenhausen.de

Viele Helfer garantierten einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung.

Presseberichte und Bilder:

Oskar Seidel

Auf- und Abbau,  Zeitnahme:

Franz Kistler

Catering, Beschilderung:

Dieter Lehner

Abschilderung:

Kurt Walter

Organisation der

Veranstaltung, Catering, Startnummern, uvm.

Ulricke Freundl

Startnummern-

Vergabe, Aufbau Verkauf:

Michaela Babl

Startnummern-

Vergabe, Aufbau Verkauf:

Monika Freundl

Bilder:

Tanja Staimer

Schatzmeister:

Anton Reisner

Bilder und Bildbearbeitung:

Hermann Büchl

Homepage:

Claudia Schmid

Mountainbike-Event "Preis der Sparkasse"

 

Start und Ziel war der Wanderer-Parkplatz nach dem Ortsende von Aresing an der Straße Richtung Gerolsbach.

 

Die Länge des Rundkurses betrug 5,6 km

Pro Runde waren 100 Höhenmeter zu bewältigen.

Gefordert waren vier Runden

 

 

Vielen Dank an unseren Sponsor der Veranstaltung.