Willkommen auf der Homepage des

Aktuelles

Die Schnellsten der "Offenen RSV MTB-Vereinsmeisterschaften". Hinten von links: Vereinschef Franz Kistler, Drittplatzierter Dennis Ludewig, Sieger Tobias Roth (beide RV Wettstetten)  und Zweitplatzierter Markus Kraus  (TSV Kösching)

Vorne die Schnellsten der Schülerwertung. Von links: Die beiden Münchener Tassilo Taplan (Rang 3), Henry Taplan (Rang 2) und Sieger Valentin Kraus vom TSV Kösching.

Schlammschlacht  in der Högenau

RSV Mountainbike-Meistertitel geht erneut nach Weichering

Tobias Roth kann Titel erfolgreich verteidigen

 

Schrobenhausen (ose): Die äußeren Bedingungen waren der Jahreszeit einmal mehr voll entsprechend. Bis in die Mittagsstunden zeitweise noch starke Regengüsse, dann dunkelgrau verhangener Wolkenhimmel.  Als am Nachmittag des vergangenen Sonntags die siebte Auflage der "Offenen RSV MTB-Vereinsmeisterschaft" über die Bühne ging, meinte es der Wettergott pünktlich zum vorgesehen Start um 14:00 Uhr dann aber doch noch einigermaßen gut mit den RSV-Verantwortlichen und den, den widrigen Bedingungen zum Trotz angetretenen Offroad-Sportlern. Temperaturen um die zehn Grad, nur eine leichte Brise aus Nordost und kein Tröpfchen mehr von oben. (weiter lesen unter PDF-Datei unten)

RSV Radsportler  unterwegs  auf  dem  Dach  der  Welt

Hermann Büchl und Johann Schinagl haben in Nepal Sechstausender im Visier 

 

Einmal mehr das Dach der Welt erklimmen wollen die beiden RSV-Radsportler (v. li.) Hermann Büchl aus Brunnen und der Schrobenhausener Johann Schinagl.

 

Schrobenhausen (ose):  Auf einen Saisonabschluss der ganz besonderen Art haben einmal mehr die beiden RSV-Radsportler Hermann Büchl aus Brunnen und der Schrobenhausener Johann Schinagl hingearbeitet. Unter der Leitung eines erfahrenen Bergführers wollen die beiden in den bevorstehenden drei Novemberwochen - der besten Reisezeit für derartige Himalaya-Unternehmungen - im Rahmen einer 24-tägigen Trekking-Tour in die Khumbu Region im Nordosten Nepals zusammen mit rund einem Dutzend weiteren Bergsteigern aus dem süddeutschen Raum den 6189 Meter hohen Island Peak ersteigen. Auf dem langen Marsch dorthin stehen zusätzlich die Gipfel von zwei weiteren Fünftausendern auf dem ehrgeizigen Programm der beiden, in Sachen Extremhochtouren erfahrenen Bergfexen aus dem Schrobenhausener Land. (weiter lesen unter PDF-Datei unten)

Kalamata 2020

 vom 08.-15. Mai 2020

bzw. vom 08.-18. Mai 2020

 

Ort: Kalamata

Hotel: Haikos,

bzw. mit 4-tägiger Rucksack-Tour

 

Anmeldung und weitere Infos

ab sofort bis Ende November 2019

beim Organisator Franz Kistler

Telefonisch / WhatsApp unter: 0170 / 54 34 214

oder per E-Mail unter: vv@rsv-schrobenhausen.de

Kalamata vom 08. bis 15. Mai 2020:

Übernachtung im Hotel Haikos mit Frühstück, tägliche Ausfahren von und nach Kalamata

 

Angebot vom 08. bis 18. Mai 2020:

Vom 08. bis 13. Mai 2020 wie Angebot oben. Ab Donnerstag, 14. Mai ist eine 4-tägige Rucksacktour mit dem Rennrad durch den Peloponnes geplant. Übernachtungen in Hotels/Pensionen auf der Strecke. Rückflug am 18. Mai.

 

Es besteht jeweils die Möglichkeit die Fahrräder vor Ort von "Hürzeler" auszuleihen, oder wie bisher das eigene Fahrrad mitzunehmen (Radtransport von Franz und Hermann im Fahrzeug, evtl. mit Anhänger).

Mallorca 2020

29. März bis 05. April 2020

 

Ort: Playa de Muro

Hotel: JS Alcudi Mar

 

 Anmeldung

ab sofort bis zum 05.11.2019

beim Organisator Hans Schinagl

 

Telefonisch ab 17:00 Uhr oder

per WhatsApp unter: 0175 / 54 54 808

Newsletter 

Mit dem Newsletter bist du ständig über die Aktivitäten des RSV-SOB informiert.

Rennrad

Highlight „RSV-Spargeltour“ durch den Frankenjura Mehrtages-Touren: Mallorca / Griechenland / Verona Geführte Touren: jeweils mit Tourenguides,                          Termine und weiteres unter RSV-Terminkalender Gemeinsame Trainingsfahrten: Samstags um 13.15 Uhr, Sonn- und feiertags um 9.00 Uhr, Abfahrten in SOB am Verkehrsgarten, Dauer jeweils ca. drei Stunden                    WhatsApp-Gruppen für spontane Ausfahrten

Veranstaltungen / Training / Sonstiges

 

Highlight 2019: 10. RSV - Fahrradsegnung

gemeinsames Training in Fitness-Studios

beim Langlauf sind bei Jung und Alt beliebt Radlerstammtisch jeweils am letzten Freitag                 des Monats im Vereinslokal "Gasthof Stief"

RSV Nostalgie

 

So hat alles angefangen.

 

Inzwischen zählt der RSV - Schrobenhausen

mehr als 100 Mitglieder

Sponsoren

 

Ein starkes Team mit starken Partnern!

Durch das Anklicken der Logos besuchen Sie die Seiten unserer Partner.

Wir bedanken uns für die Unterstützung.

Vorstandschaft und Fachwarte

führen den Verein.

Du bist ein Freund des Radsports?

 

Unsere Aktivitäten gefallen dir?

Komm vorbei - mach mit!

Wir freuen uns!

Kontaktformular

02_Beitrittserklärung_neu 2019.pdf
PDF-Dokument [144.3 KB]